Wanderausstellung

Wie erleben Menschen mit Flucht- und/oder Migrationserfahrung und Behinderung sowie ihre Angehörigen den Alltag in Deutschland?

Die Ausstellung Flucht, Migration, Behinderung - Einblicke und Erfahrungen zum Leben in Deutschland geht dieser Frage nach, informiert über die Schnittstelle Flucht, Migration und Behinderung und bietet Akteur*innen und Selbstvertreter*innen einen Ort, an dem sie ihre Geschichte erzählen und von ihren Erfahrungen berichten können.

Termine und Orte

19.10. - 06.11.2022 Foyer, Friedrich-Schiller-Universität Jena

10.11. - 22.11.2022 Pavillon, Hannover

28.11. - 06.12.2022 Ratshof (2.OG.), Halle

12.12. - 11.01.2022 Volkshochschule (1.OG), Frankfurt/Oder

Der Zugang zur Ausstellung ist kostenlos und an allen Orten barrierefrei/-arm möglich.

Einblicke bei MINA

Interview mit Sawsan Mahmood und Anas Alisameel

Audioguide

Ansprechperson